Management Matrix - Das Original
Human Factor Training für Risikobranchen

Unser Konzept: Verhaltensänderungen durch Erfahrungen statt Wissensanhäufung

Die Luftfahrt hat ein Aus- und Fortbildungssystem entwickelt, welches unter dem Namen "Crew Ressource Management" (CRM) bekannt wurde. Hierbei geht es darum, sicheres Handeln in Teams und aus individueller Perspektive zu stärken.  Bestandteile dieses Konzeptes sind aber auch in viele andere Bereiche zu übertragen und werden hier als "Human Factors", also menschlichem Verhalten zusammen gefasst.

In unserem neuen Konzept wird der klassische Ansatz des "Lernens auf Vorrat" überwunden und somit ein direkter Transfer von Erlerntem in erfahrbare Problemsituationen des Arbeitsalltages möglich.

Ziele

In herausfordernden Situationen und Turbulenzen sicher kommunizieren, reagieren und Fehler vermeiden.

Unter Stress Aufgaben souverän managen und aus Fehlern lernen.

In stürmischen Zeiten oder in Zeiten unterschiedlichster Schieflagen die richtigen Prioritäten setzen, motiviert handeln und sich auf das Wesentliche konzentrieren.

Flugsimulator

Wir können ab sofort unsere Trainings auch in einem originalen Flugsimulator stattfinden lassen. Somit erhalten unsere Seminare einen noch intensiveren erfahrungsbasierten Lerncharakter.

Führungskräfte

Management Matrix bietet zahlreiche Trainings für Manager und Führungskräfte an. Durch wissenschaftlich fundierte Trainingsmethoden werden im erfahrungsbasierten Lernfeld maximale Transfererfolge in den Arbeitsalltag erreicht.

Medizinische Teams

Mit unseren passgenauen Seminaren für medizinische Teams, wie Rettungsdienste oder Krankenhäuser trainieren wir Ihr Team für ein sicheres und effizientes Crew Ressource Management im Sinne einer hohen Patientensicherheit.

NEU: Notfälle in Verkehrsflugzeugen

Die Wahrscheinlichkeit eines medizinischen Notfalls an Board eines Verkehrsflugzeuges ist nicht selten. Das hilfeleistende Personal (Arzt, Krankenpfleger, Notfallsanitäter) ist in solchen Fällen mit einer besonderen Situation konfrontiert, da die Umgebung in einem Flugzeug die gewohnte Patientenversorgung erschweren kann. So zum Beispiel durch die veränderten atmosphärischen Bedingungen, sowie einem erheblichen Platzmangel. Zudem ist das medizinische Material von Fluggesellschaft zu Fluggesellschaft unterschiedlich und wird nicht bei jedem Flug mitgeführt. Informationen über luftfahrtspezifische Konditionen (wie z.B. Landemöglichkeiten) müssen mit der Crew koordiniert werden und können die Entscheidungsfindung maßgeblich beeinflussen. Um in solchen Szenarien optimiert zu reagieren und zu handeln, ist ein praxisnahes Training unerlässlich.

Training in einem originalen Flugsimulator

Aktuelle öffentliche Veranstaltungen

Invasive Notfalltechniken

Das Modul Invasive Notfalltechniken richtet sich an Notfallmediziner, Ärzte aus dem Intensivtransport und der Intensivmedizin, sowie Notfallsanitäter und Rettungsassistenten.

16.03.2019 in Köln

Element 1: Grundlagen Human Factor in der Medizin und Pflege

Element 1 - Fehler und Fehlermanagement
Einführung CRM und Human Factor Training
11.04.2019 Sportschule Hennef (Sieg)

Airwaymanagement

Kritische Situationen in der
Notfallmedizin

13.04.2018 in Köln

Element 3: Kommunikation & Rhetorik

Element 3 - CRM für Pflegekräfte und Ärzte
Donnerstag 20. Mai 2019
09.00 bis 16.00 Uhr

Modul 2: Invasive Maßnahmen

Das Modul Invasive Notfalltechniken richtet sich an Notfallmediziner, Ärzte aus dem Intensivtransport und der Intensivmedizin, sowie Notfallsanitäter und Rettungsassistenten.

Freitag 25. Mai 2019

Element 2: Wahrnehmung und Informationsverarbeitung

Das Element 2 „Wahrnehmung und situative Aufmerksamkeit“ richtet sich an alle Mitarbeiter eines Krankenhauses. Insbesondere der Umgang mit der individuellen Wahrnehmung und der Umgang mit Grenzen der menschlichen Informationsverarbeitung soll erkannt und trainiert werden.

12. September 2019 in Hennef

"Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert,
begeht einen zweiten."

[Konfuzius]

Bekannt aus und durch:

 

 

Kontakt
Miesen & Partner GmbH & Co. KG
Mirko Miesen
Bonnerstr. 484 | 50968 Köln

In Kooperation mit: